isern.com
Folgen Sie uns auf: Linked InTwitter

Geistiges Eigentum - Urheberrechte - Copyright

Wir schützen Ihre Schöpfungen auf allen Gebieten

Der Urheber eines Werks kann dessen Wiedergabe, Auslegung oder öffentliche Ausführung, Aufnahme, Übertragung auf jeglichen Medien, Übersetzung oder Anpassung verbieten oder erlauben.

Der Autor besitzt zwei Arten von Rechten: die moralischen Rechte am Werk und die Vermögens- bzw. Nutzungsrechte am Werk.

Die moralischen Rechte sind unverzichtbar und unveräußerbar. Der Autor kann jederzeit seine Anerkennung als Autor verlangen und kann auch entscheiden, ob das Werk verbreitet oder verändert werden darf usw.

Die Vermögensrechte können abgetreten werden. Sie dienen zur wirtschaftlichen Nutzung des Werks: Übersetzungen, Anpassungen für das Theater, öffentliche Ausstellungen, Formatänderungen usw.

Die neuen Schaffensbereiche sind ebenfalls vom Urheberrecht geschützt. Daher sind Computerprogramme (Software), Internetseiten oder Internetportale usw. ebenfalls eintragungsfähig.

VOLLMACHTEN

Der Autor kann eine natürliche Person sein, eine Autorengruppe oder eine natürliche Person, die im Auftrag eines Unternehmens arbeitet.

Je nach Autorentyp und Format des Werks werden unterschiedliche Unterlagen für die Eintragung benötigt.


Leistungen:

  • Beratung, Eintragung und Schutz der Rechte am geistigen Eigentum: Eintragung der Rechte im Urheberrechtsregister.
  • RUrheberrechtsregister in Spanien.
  • Urheberrechts- und Softwareregister in 24 Stunden in den USA.
  • Verwaltungs- und private Verfahrensschritte gegenüber dem Urheberrechtsregister und Einrichtungen zur Rechteverwaltung.
  • Beratung über alternative Schutzstrategien für Multimedia-, audiovisuelle, literarische und grafische Werke.
  • Beratung über die private Eintragung der Inhalte von Internetseiten, Portalen, digitalen Zeitschriften und Blogs.
  • Entwurf der Strategie und Verwaltung alternativer Register.
  • Aushandlung der Tarife bei verschiedenen Einrichtungen zur Urheberrechteverwaltung.
  • Beratung über p2p-Systeme und rechtliche Praktiken der öffentlichen Kommunikation von Online-Inhalten.
  • Beratung und juristische Vertretung der Rechte am geistigen Eigentum und vergleichbarer Rechte (Copyright, literarische Schöpfungen, Musikkompositionen, Software, Fotografie, Skulptur, Architektur usw.).
  • Beratung und Führung durch einen Rechtsanwalt bezüglich der Verletzung von Rechten am geistigen Eigentum auf zivilem oder strafrechtlichem Weg.
  • Ausarbeitung und Überprüfung von Lizenzen und Übertragungsvereinbarungen.

 

Dienstleistungsformular Anfragen